Rouladen Auflauf

 
Ihr Lieben  ❤️

M├Âgt Ihr Rouladen auch so gerne ?

Es wurde mal Zeit f├╝r eine Neuauflage des Klassikers:  Geschichtete Rinderrouladen!





Ihr ben├Âtigt f├╝r 4 Portionen:

BBQ - Sauce:
1 Knoblauchzehe
50 g Apfelessig
200 g Apfelsaft
200 g Tomatenketchup
1 EL Sojasauce
1 TL Worcestersauce
45 g Ahornsirup
1-2 TL *Pimenton de la Vera - ger├Ąuchertes Paprikapulver
optional 1 EL Whisky
Salz & Pfeffer

Rouladenmischung:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
20 g ├ľl
150 g Schinkenspeckw├╝rfel
200 g Sahne
100 g Rotwein
50 g Ajvar,pikant
300 g Champignons
1 Paprika, rot
6 Rinderrouladen
100 g Wasser
2 EL Speisest├Ąrke
ausserdem:
Petersilie zum Bestreuen



Zubereitung mit Thermomix:

Den Backofen auf 200° O/U Hitze vorheizen.

Sauce:
Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 3 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.
Alle Zutaten bis einschlie├člich Ahornsirup in den Mixtopf geben, 20 Minuten | 100°C | Stufe 1 aufkochen.
Ger├Ąuchertes Paprikapulver und Whisky zugeben, 10 Sekunden | Stufe 5 mixen.
Mixtopf sp├╝len.

Rouladenmischung:
Zwiebel und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.
├ľl und Schinkenw├╝rfel zugeben, 4 Minuten / 120°C | Stufe 1 and├╝nsten.

Wasser mit Speisest├Ąrke in einer Sch├╝ssel anr├╝hren.

Fertig gestellte Sauce, Sahne, Rotwein, Ajvar  und anger├╝hrte Speisest├Ąrke zugeben, 10 Minuten | 100°C | Linsklauf | Stufe 1 aufkochen.

Champignons in Scheiben schneiden, Paprika putzen und in Streifen schneiden.

Die Rouladen halbieren oder dritteln,  salzen und pfeffern, in den Ofenmeister legen.

Darauf ein paar Champignons und Paprikastreifen, dann etwas Sauce.

Wieder Rouladenscheiben, Champignons, Paprika und Sauce. So weitermachen, bis alles aufgebraucht ist.

Ca. 2 Stunden mit Deckel garen.

Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp! : Den Rotwein k├Ânnt Ihr durch Rinderfond ersetzen. Wer es noch einfacher haben m├Âchte, ersetzt die Sauce durch eine fertige Zigeunersauce oder BBQ Sauce . Nehmt die Sauce, die ihr am liebsten habt.



Zubereitung ohne Thermomix:

Sauce:
Knoblauch hacken, in Butter und ├ľl and├╝nsten, restliche Zuatten f├╝r die Sauce zugeben und ca. 20 Minuten k├Âcheln lassen. Anschlie├čend mit einem Stabmixer p├╝rieren.

Rouladenmischung:
Zwiebel und Knoblauch hacken, zusammen mit den Schinkenw├╝rfel in ├ľl d├╝nsten.

Fertige Sauce zugeben. Champignons in Scheiben schneiden, Paprika putzen und in Streifen schneiden.

Rouladen flach in eine ge├Âlte Auflaufform legen (nicht rollen).

Die Rouladen halbieren oder dritteln,  salzen und pfeffern, in den Ofenmeister  legen.

Darauf ein paar Chamignons und Paprikastreifen, dann etwas Sauce.

Wieder Rouladenscheiben, Champignons, Paprika und Sauce. So weitermachen, bis alles aufgebraucht ist.

Ca. 2 Stunden garen.

Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.