2 in 1 Teig ♡ Brot oder Brötchen ♡ Du hast die Wahl


Brot oder Brötchen backen ?

Mit diesem Teig könnt Ihr wählen, was ihr möchtet.
Dieser Teig eignet sich für ein kräftiges Brot und auch Brötchen gleichermaßen.

Alles wird schön knusprig und kräftig im Geschmack.

Bei diesem Rezept könnt ihr wählen, welche Stoneware ihr nutzen möchtet.
Den großen Ofenmeister, oder lieber den runden Zaubermeister oder lieber Brötchen mit dem Stoneware Grundset backen ? Oder beides ?

Her auf den Bildern sehr ihr das Ergebnis mit dem runden Zaubermeister und dem Stoneware Grundset.
Ein kleines Brot und 6 Brötchen haben den Weg auf unseren Esstisch geschafft :)

Als Grundidee haben wir unser Rezept " Paul " genommen und es leicht abgewandelt. 







Ihr benötigt für 1 kleines Brot ( runder Zaubermeister )  & 6 Brötchen
oder für 1 großes Brot ( Ofenmeister ) :

♡ 260 g Wasser
♡ 15 g frische Hefe
♡ 1 TL Zuckerrübensirup
♡ 400 g Dinkelmehl Type 1050
♡ 150 g Roggenmehl, Type 1150
♡ 2 TL Salz
♡ optional 1 TL Backmalz
♡ 15 g flüssiger Sauerteig, zB von Seitenbacher
♡ 90 g Vollmilchjoghurt




Wasser, Hefe und Zuckerrübensirup in den Mixtopf geben, 3 Min / 37° / Stufe 2 erwämen. 

5 Minuten ruhen lassen.

Restliche Teigzutaten zugeben und 5 Min. / Teigstufe kneten.

Den Teig in die Nixe geben und  mindestens 1 Stunde gehen lassen. 

Den Teg auf die Teigunterlage geben.

Jetzt könnt ihr entscheiden, ob ihr einen großen Brotlaib für den Ofenmeister formen möchtet.
Dazu wird der Teig etwa 10 x wie ein Briefumschlag zusammengefaltet, zu einem Brotlaib geformt und in den Ofenmeister gesetzt. Teigling bemehlen und nach Belieben einschneiden.

Oder:

den Teig teilen, um ein kleines Brot und 6 Brötchen zu erhalten.

Eine Teighälfte 10 x wie einen Briefumschlag zusammenfalten, zur Kugel formen und in den kleinen runden Zaubermeister setzen, bemehlen und einschneiden
und aus der zweiten Teighälfte 6 kleine runde Brötchen formen und in die Ofenhexe setzen. Bemehlen und über Kreuz einschneiden.  Der Zauberstein wird dann hier als Deckel benutzt.
So kommt hier das Stoneware Grundset  zum Einsatz.

Teiglinge mit Deckel abgedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen.

Den Backofen auf 230 ° O/U - Hitze vorheizen.

Den Ofenmeister ( großes Brot )  unterer Einschub in den Backofen auf das Rost stellen und ca. 50 - 60 Minuten backen.
Den Deckel abnehmen und noch ca. 5 - 10 Minuten bis zur gewünschten Bräune weiterbacken.

Die kleinere Variante im runden Zaubermeister muss nur ca. 50 Minuten backen.

Die Brötchen - Variante braucht etwa 30 Minuten Backzeit.

Notes:
Für die Übernacht - Variante reduziert ihr die Hefe nochmal auf 5 g. Formt alles fertig, ab in den Kühlschrank. Morgens Zimmertemperatur annehmen lassen und fertig backen :) 

https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/index.php?id=28