Blätterteigkringel mit Schinken ♡


... sie sind schnell gemacht und unglaublich lecker. 
Als perfekter Partysnack auch bestens geeignet.

Eine Füllung mit Pesto, Pinienkernen und Parmesan schmeckt wunderbar ! Seid kreativ ;)






Ihr benötigt für 12 Stück:

♡ 2 Rollen frischer Blätterteig
♡ 200 g geriebenen Käse nach Wahl
♡ 2 Schalotten
♡ 20 g neutrales Öl
♡ 150 g Schinkenwürfel, roh
♡ 20 g Ajvar, scharf
♡ 100 g Schmand
♡ 1 Ei
♡ 1 EL Sahne 
♡ 100 g gemischte Saaten, nach Wahl





Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.

Schalotten in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern.

Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben.

Öl und Speckwürfel hinzufügen, 3 Minuten / 120° / Stufe 1 andünsten.

Ajvar und Schmand hinzufügen, 10 Sekunden / Stufe 2 verrühren.

1 Rolle Blätterteig entrollen und die Masse darauf verteilen, mit Käse bestreuen.

Die zweite Rolle Blätterteig entrollen, drauflegen und andrücken. Papier entfernen, beiseite legen.

Das Ei mit Sahne in einer kleinen Schüssel verquirlen.

Blätterteig mit der Hälfte vom Ei bestreichen und mit der Hälfte der Saaten bestreuen.

Das Papier von der Blätterteigrolle wieder auflegen und das Ganze einmal umdrehen und die andere Seite ebenso mit Ei bestreichen und mit den restlichen Saaten bestreuen.

Den Zauberstein oder Ofenzauberer leicht fetten, sollte noch keine ausreichende Patina vorhanden sein.

Die Teigplatte in 12 gleichgroße Streifen schneiden, jeden Teigstrang in sich verdrehen, zu einem Kringel legen und auf den Ofenzauberer setzen.

Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. 


https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/index.php?id=28