Chili con carne Lasagne ♡

Chili con Carne ist ein beliebter Klassiker aus der mexikanischen K├╝che.
Warum nicht mal eine Lasagne daraus zaubern ?

Das Ergebnis ist absolut ├╝berzeugend !





 Ihr ben├Âtigt f├╝r ca. 6 Portionen:

♡ 1 rote Zwiebel
♡ 2 Knoblauchzehen
♡ 1 -2 Chilischoten,  getrocknet
♡ 30 g ├ľl
♡ 750 g Rinderhack
♡ 800 g st├╝ckige Tomaten
♡ 30 g Tomatenmark
♡ 20 g brauner Zucker
♡ 1.5 TL Kreuzk├╝mmel
♡ 1 EL Oregano
1/4 TL Pimenton de la Vera, mild
♡ 1 TL Paprika
♡ 1 TL Gem├╝sepaste oder Gem├╝sebr├╝hpulver
♡ 1/2 TL Salz
♡ 1/4 TL Pfeffer 
♡ 400 g Rinderfond
♡ 1 Dose Kidneybohnen, 400 g absp├╝len
♡ 1 Dose Mais, 400 g absp├╝len


♡ 12 Lasagnebl├Ątter
♡ 200 - 250 g geriebenen Gouda oder Parmesan

♡ 400 g Schmand
♡ 100 g Milch
♡ Salz & Pfeffer



Zwiebel, Knoblauch und Chilischote in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

├ľl zuf├╝gen und 4 Min. / 120° ( TM 31 : Varoma ) / Stufe 1 and├╝nsten.

Nun die st├╝ckigen Tomaten, Tomatenmark, Zucker, Kreuzk├╝mmel, Oregano, Pimenton de la Vera, Paprika, Gem├╝sepaste, Salz, Pfeffer und Rinderfond hinzugeben, mit dem Spatel einmal alles vermischen und dann 45 Min. / 100° / Linslauf / Stufe 1 / ohne Messbecher k├Âcheln lassen.

Das Gark├Ârbchen als Spritzschutz dabei aufsetzen.

In dieser Zeit das Hackfleisch in der Pfanne oder Topf kr├╝melig anbraten, dann zusammen mit Bohnen und Mais in den Mixtopf zugeben und alles nochmal 5 Min. / 100° / Linkslauf / Stufe 1 ohne Messbecher kochen.

Umf├╝llen. Mixtopf sp├╝len.

Den Backofen auf 200° O/U - Hitze vorheizen.

Schmand und Milch Salz in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 4 mischen, oder : in einer kleinen Sch├╝ssel verr├╝hren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Ofenhexe fetten.

Die H├Ąlfte Schmand auf dem Boden der Auflaufform verteilen.

4 Lasagnebl├Ątter darauflegen. 1/3 der Chili con carne So├če daraufgeben.

Wieder 4 Lasagnebl├Ątter und 1/3 des Chili con Carne einschichten.

Mit restlichen 4 Lasagnebl├Ąttern und ├╝brigem Schmand bedecken.

K├Ąse dar├╝berstreuen, im Ofen ca. 30 Minuten goldgelb backen. 10 Minuten ruhen lassen vor dem Servieren.

https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/shop-start/