Gulasch ♡ ohne Anbraten im Ofenmeister



Gulasch zubereiten kann so einfach sein.
Ohne l├Ąstige Fettspritzer in der K├╝che, denn das Fleisch muss hier nicht angebraten werden.

Einfach mit einer W├╝rzmischung in den Zaubermeister legen und man bekommt nach ein bisschen Zeit ein wunderbar saftiges und zartes Gulasch mit einer s├Ąmigen Sauce.
Herrlich aromatisch und w├╝rzig.

Probiert es aus. Mit dem Ofenmeister gelingt es kinderleicht.






 Zutaten f├╝r 4 - 6 Portionen:

♡ 1000 g Rindergulasch
♡ Salz & Pfeffer
♡ 3 Zwiebeln
♡ 1 Knoblauchzehe
♡ 500 ml Wasser
♡ 100 ml Rotwein
♡ 1 EL Ajvar, mild
♡ 1 EL Paprika, edels├╝├č
♡ 3 EL Tomatenmark
♡ 1 EL Rinderbr├╝hpulver
♡ 1/2 TL Cayennepfeffer
♡ optional Saucenbinder





Den Backofen auf 190° O/U - Hitze vorheizen.

Gulasch mit Salz und Pfeffer w├╝rzen, in den Ofenmeister legen.


Zwiebeln und Knoblauchzehe sch├Ąlen, in St├╝cken zum Fleisch geben.

Wasser, Rotwein, Ajvar, Paprika, Tomatenmark, Rinderbr├╝hpulver und Cayennepfeffer in die Nixe geben, mit einem Schneebesen gut verr├╝hren.




Mischung zum Fleisch geben und alles gut mischen.

Deckel aufsetzen und alles ca. 2.5 Stunden backen.

Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nach Belieben andicken, jedoch ist die Sauce so schon s├Ąmig genug.