Gef├╝llte Paprikaschoten


Gef├╝llte Paprika mit Hackfleisch ist ein sehr schmackhafter Klassiker f├╝r die ganze Familie.

Der Reis wird im Reiskocher gegart und die Paprikaschoten in den Rockcrok oder die Ofenhexe gesetzt. 
Beides klappt wunderbar. 





Ihr ben├Âtigt f├╝r 4 Portionen:

Reis :
♡ 100 g Parboiled Reis
♡ 1/2 TL Salz
♡ ca. 250 ml Wasser

Sauce:
♡ 1/2 rote Zwiebel
♡ 2 Knoblauchzehen
♡ 20 g ├ľl
♡ 800 g gehackte Tomaten
♡ 1 TL Zucker
♡ 1/2 TL Salz
♡ 1/4 TL Pfeffer
♡ 1/4 TL Piment d├łspelette

F├╝llung:
♡ 4 Paprikaschoten
♡ 1/2 rote Zwiebel
♡ 3 Stiele Petersilie
♡ 500 g gemischtes Hackfleisch
♡ 1/2 TL Salz
♡ 1 TL Paprika
♡ 1/4 TL Pfeffer
♡ 100 g Feta






Reis, Wasser und Salz in den Reiskocher Plus geben. In der Mikrowelle garen.
Bei uns sind es 800 Watt, ca. 15 Minuten.

Zwiebel und Knoblauch sch├Ąlen.

Die H├Ąlfte der Zwiebel und die Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern.

Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben und den Vorgang wiederholen.

├ľl hinzuf├╝gen, 4 Minuten / 120° / Stufe 1 and├╝nsten.

Tomaten, Zucker, Salz, Pfeffer und Piment d├łspelette hinzuf├╝gen, 15 Min. / 100° / Stufe 1 kochen.

Den Backofen auf 180° O/U - Hitze vorheizen.

Sauce in den Rockcrok oder die Ofenhexe umf├╝llen.

Mixtopf muss nicht gesp├╝lt werden.

Paprikaschoten waschen, jeweils das obere Viertel abschneiden. Deckel und Schoten putzen.

Restliche Zwiebel und Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern.

Hackfleisch, Salz, Paprika, Pfeffer, Fetak├Ąse und den gekochten Reis zugeben, 2 Minuten / Teigstufe vermischen.

Hackmasse in die Paprikaschoten geben und auf die Sauce setzen.
Paprikadeckel wieder draufsetzen.

Im Ofen ca. 40 Minuten schmoren, dann mit der Tomatensauce servieren.