Schweinefilet Gratin ♡



....war eins meiner ersten Rezepte mit der Stoneware und kommt immer wieder auf unseren Tisch.

Es kann so einach sein, ein schmackhaftes Gericht auf den Teller zu bekommen.

Zudem l├Ąsst es sich auch prima vorbereiten, sollten G├Ąste erwartet werden.



Ihr ben├Âtigt f├╝r 4 Portionen:

♡ 500 g Schweinefilet
♡ Salz & Pfeffer
♡ 2 EL Dijon Senf
♡ ├ľl zum Anbraten
♡ ca.750 g gemischtes Gem├╝se , nach Wahl
♡ ca. 300 g Kartoffeln
♡ 700 g Wasser
♡ 250 g Creme Fraiche
♡ 70 g Milch
♡ 1/2 TL Gem├╝sebr├╝hpulver 
♡ 1 geh. TL getrocknete Petersilie
♡ 150 g K├Ąse



Den gro├čen Ofenzauberer fetten, den Backofen auf 200° O/U - Hitze vorheizen.

Kartoffeln in Scheiben hobeln. 

Wasser in den Mixtopf geben, Gem├╝se in den Varomabeh├Ąlter verteilen und alles ca. 20 Min. / Varoma / Stufe 1 vorgaren.

Schweinefilet salzen und pfeffern. Mit Senf einreiben und in einer Pfanne scharf anbraten.
Bratensaft wird noch ben├Âtigt. 

Schweinefilet in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mittig auf den grossen Ofenzauberer setzen.

Varoma Beh├Ąlter abnehmen, Mixtopf leeren und trocknen.

Gem├╝se nebeneinander vom Fleisch seitlich in Streifen platzieren.

Creme Fraich, Milch, Gem├╝sebr├╝hpulver, Bratensaft und Petersilie in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 3.5 verr├╝hren.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, ├╝ber das Gratin verteilen.

Mit der Microplane K├Ąse ├╝ber das Gratin reiben. 

Im Ofen ca. 30 Minuten ├╝berbacken.


https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/index.php?id=28



Zubereitung ohne TM:
Alle Gem├╝sesorten getrennt voneinander in Salzwasser blanchieren.Schweinefilet und die Gem├╝sesorten nebeneinander "in Streifen" in die Gratinform legen.
Creme Fraich, Milch, Gem├╝sebr├╝hpulver, Bratensaft und Petersilie in einer Sch├╝ssel verr├╝hren und ├╝ber das Gratin geben.