Schweinefilet Gratin



....war eins meiner ersten Rezepte mit der Stoneware und kommt immer wieder auf unseren Tisch.

Es kann so einach sein, ein schmackhaftes Gericht auf den Teller zu bekommen.

Zudem l├Ąsst es sich auch prima vorbereiten, sollten G├Ąste erwartet werden.



Ihr ben├Âtigt f├╝r 4 Portionen:

♡ 500 g Schweinefilet
♡ Salz & Pfeffer
♡ 2 EL Dijon Senf
♡ ├ľl zum Anbraten
♡ ca.750 g gemischtes Gem├╝se , nach Wahl
♡ ca. 300 g Kartoffeln
♡ 700 g Wasser
♡ 250 g Creme Fraiche
♡ 70 g Milch
♡ 1/2 TL Gem├╝sebr├╝hpulver 
♡ 1 geh. TL getrocknete Petersilie
♡ 150 g K├Ąse



Den gro├čen Ofenzauberer fetten, den Backofen auf 200° O/U - Hitze vorheizen.

Kartoffeln in Scheiben hobeln. 

Wasser in den Mixtopf geben, Gem├╝se in den Varomabeh├Ąlter verteilen und alles ca. 20 Min. / Varoma / Stufe 1 vorgaren.

Schweinefilet salzen und pfeffern. Mit Senf einreiben und in einer Pfanne scharf anbraten.
Bratensaft wird noch ben├Âtigt. 

Schweinefilet in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mittig auf den grossen Ofenzauberer setzen.

Varoma Beh├Ąlter abnehmen, Mixtopf leeren und trocknen.

Gem├╝se nebeneinander vom Fleisch seitlich in Streifen platzieren.

Creme Fraich, Milch, Gem├╝sebr├╝hpulver, Bratensaft und Petersilie in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 3.5 verr├╝hren.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, ├╝ber das Gratin verteilen.

Mit der Microplane K├Ąse ├╝ber das Gratin reiben. 

Im Ofen ca. 30 Minuten ├╝berbacken.


https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/index.php?id=28



Zubereitung ohne TM:
Alle Gem├╝sesorten getrennt voneinander in Salzwasser blanchieren.Schweinefilet und die Gem├╝sesorten nebeneinander "in Streifen" in die Gratinform legen.
Creme Fraich, Milch, Gem├╝sebr├╝hpulver, Bratensaft und Petersilie in einer Sch├╝ssel verr├╝hren und ├╝ber das Gratin geben.