Fitness - Brot



Am Morgen zwei Scheiben von diesem saftigen und kernigen Brot und ich bin startklar f├╝r den Tag.

Dieses Brot ist relativ fix zubereitet und passt von der Menge her perfekt in den Zauberkasten.

Gef├Ąllt es Euch ? Ihr m├Âchtet es auch ausprobieren ?

Dann schnell runter zum Rezept und ab in die K├╝che ;)








Ihr ben├Âtigt f├╝r den Zauberkasten:

♡ 100 g Roggenk├Ârner
♡ 80 g Weizenk├Ârner
♡ 80 g Dinkelk├Ârner
♡ 500 g Buttermilch
♡ 30 g Zuckerr├╝bensirup
♡ 15 g Hefe
♡ 150 g Weizenvollkorn - Mehl
♡ 100 g Roggenmehl
♡ 50 g Leinsamen
♡ 50 g Sesam
♡ 75 g Sonnenblumenkerne
♡ 10 g Salz
♡ ca. 20 g kernige Haferflocken zum Bestreuen






Roggen, Weizen und Dinkel in den Mixtopf geben, 20 Sek. / Stufe 8 mahlen und umf├╝llen.

Buttermilch, Zuckerr├╝bensirup und Hefe in den Mixtopf geben, 3 Min. / 37° / Stufe 2 erw├Ąrmen.

Alle restlichen Zutaten und die gemahlenen K├Ârner zugeben,  2 Min. / Teigstufe kneten.

Den feuchten Teig in die Nixe umf├╝llen und abgedeckt 1 Sunde ruhen lassen.

Den Backofen auf 240° O/U - Hitze vorheizen.

Den Zauberkasten fetten, mit der H├Ąlfte der Haferflocken ausstreuen.
Teig hineingeben und restliche Haferflocken darauf verteilen.

Das Brot 10 Min. bei 240°backen, dann die Temperatur auf 200° reduzieren und weitere 60 Minuten backen.

Sollte es zu dunkel werden, abdecken.

Auf dem Kuchengitter komplett ausk├╝hlen lassen, bevor es angeschnitten wird.


https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/index.php?id=28