Ofengemüse mit Hähnchen und Basilikumdip


Dieses Rezept ist einfach, aber mega lecker !
Es kann prima vorbereitet werden und kann auch vegetarisch gehalten werden, wenn Ihr die Hähnchenbrust weiteres Gemüse ersetzt.



Ihr benötigt:

♡ 4 große Kartoffeln, ca. 400 g
♡ 250 g Hähnchenbrustfilet
♡ 3 EL Olivenöl
♡ 1/2 TL Oregano
♡ 1/2 TL Thymian
♡ 1/2 TL Basilikum 
♡ 1/4 TL Chiliflocken
♡ 1/2 TL Salz
♡ 2 Möhren
♡ 1 Zucchini
♡ 1 rote Paprika
♡ 80 g Cocktailtomaten, halbiert
♡ 1 Zwiebel
♡ 1 Knoblauchzehe


Dip:
♡ 1 Knoblauchzehe
♡ 1 Handvoll Basilikum
♡ 150 g griech. Joghurt
♡ 100 g Frischkäse
♡ Spritzer Zitronensaft
♡ Prise Zucker
♡ Salz & Pfeffer




Den Backofen auf 200° O/U - Hitze vorheizen.

Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden.

Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. Paprika in Streifen, Zucchini in Scheiben schneiden, mit Öl und Gewürz mischen.




Gemüse mit Fleisch auf den  Ofenzauberer geben und im Ofen, unterster Einschub,  ca. 35 Minuten backen.

Für den Dip die Knoblauchzehe und Basilikum in den Mixtopf geben und 5 Sek / Stufe 8 zerkleinern.
Restliche Zutaten zugeben, 10 Sek / Stufe 3 mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Dip zum Ofengemüse reichen. 

https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/index.php?id=28