Zaziki Nudelsalat | Griechischer Nudelsalat



Sommerzeit ist Grillzeit :)
Ein Grillabend ohne Salat wäre nicht vollständig.

Hier habe ich den griechischen Klassiker " Zaziki" mit Pasta veerint.

Und ich sage euch : er ist sooooo lecker.

Er ist wunderbar cremig und die Zutaten variabel ;)





Ihr benötigt:

♡ 500 g griechischen Joghurt
♡ 2 Knoblauchzehen
♡ 1/2 Salatgurke
♡ 2 EL Olivenöl
♡ 1/2 TL salz
♡ 1/4 TL Pfeffer 
♡ 500 g Nudeln, nach Wahl 
♡ 250 g Cherrytomaten, halbiert
♡ 1 kl. Dose Mais, abgetropft
♡ Dill  zum Bestreuen



Joghurt im Sieb mit Passiertuch ca. 30 Minuten  abtropfen lassen. Das ist wichtig für die Cremigkeit des Zazikis.
Salatgurke halbieren, entkernen mit dem Gemüseraspler  raspeln oder im Mixtopf 2 Sek. / Stufe 8 zerkleinern.

In einem Sieb mit dem Salz vermengen und abtropfen lassen.
Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
Joghurt und Öl hinzugeben und 20 Sek. / Stufe 3 mischen.
Gurke ausdrücken und hinzugeben und 15 Sek. / Stufe 3 unterrühren.
Nudeln nach Packungsangabe auf dem Herd kochen.
Abgießen, in eine Schüssel geben.
Mit Zaziki, Mais und Tomaten vermischen.
Nochmal abschmecken. Fertig :)  

Für jeden kann man eine Portion in den stilvollen Servierschalen anreichen.

https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/index.php?id=28