Daim Eis ♡



Was gibt es im Sommer erfrischenderes und besseres als Eis ?

Hier habe ich eine cremige Kombination mit Karamell f├╝r Euch.
Sooo k├Âstlich.

Das Eis l├Ąsst sich prima mit dem gro├čen Edestahl -Portionierer in Form bringen und in Eiswaffeln setzen.







Ihr ben├Âtigt:

250 g Milch
300 g Sahne
1 Vanilleschote
Prise Salz
3 Eigelb, Gr. M
60 g Rohrohrzucker
3 Riegel Daim, ca. 200 g




Milch, Sahne, Mark der Vanilleschote und die Schote selber, Salz, Eigelbe und Zucker in den Mixtopfgeben, 10 Sek. / Stufe 4 / Linkslauf mischen, dann 15 Min. / 90° / Stufe 2 erw├Ąrmen.

Umf├╝llen und ├╝ber Nacht in den K├╝hlschrank stellen.

Daim mit einem Messer auf die gew├╝nschte Gr├Â├če zerkleinern oder 5 Sek. / Stufe 5 im Mixtopf zerkleinern.

Masse ( ohne Vanilleschote ) in die Eismaschine geben und auf die gew├╝nschte Konsistenz gefrieren lassen, ca. 45 Minuten.

5 Minuten vor Schluss die zerkleinerten Daims zugeben.

Wir arbeiten zur Eisherstellung mit der KitchenAid und dem Ice Cream Maker.

Die KitchenAid Eismaschine ist ein tolles Zubeh├Âr f├╝r alle Besitzer einer KitchenAid K├╝chenmaschine. Sie sorgt f├╝r das gleichm├Ą├čiges Gefrieren einer Eismenge.

Ohne Eismaschine gebt Ihr das Ganze in einen Beh├Ąlter und f├╝r 6-8 Stunden in den Gefrierschrank.

Ihr k├Ânnt das Eis prima mit dem gro├čen Eisportionierer in Eiswaffeln geben.


https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/willkommen/