Mini Cheeseburger aus der Muffinform ♡


Burger-Fans holt Eure Muffinform raus!

Heute machen wir easy peasy Cheeseburger!

Klingt crazy? Nein, ist ganz einfach !
Einfach Burger Buns nehmen, mit Hackfleisch, Gurken, Tomaten und Käse belegen und im Mini Format genießen.

Der Renner auf Kindergeburtstagen und auch dem Party - Buffet.
Das Rezept lässt sich noch schneller und einfacher umsetzen, wenn man fertige Burger Buns kauft.



Ihr benötigt für 6 Stück:

 ♡ 1 Zwiebel
 ♡ 10 g Öl
 ♡ 400 g Rinderhackfleisch
 ♡ 1 gestr. TL Salz
 ♡ ½ TL Pfeffer
 ♡ 70 g Tomatenketchup
 ♡ 35 g Dijon - Senf
 ♡ ca. 100 g geriebenen Gouda
 ♡ 12 eingelegte Gurkenscheiben
 ♡ 2 Tomaten, in Scheiben geschnitten 




Den Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.  

Muffinform Deluxe fetten.

Die Zwiebel in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. 

Mit dem Spatel alles nach unten schieben.
Öl zugeben, 3 Min. / 120°  / Stufe 1 andünsten.
Das Hackfleisch in einer Pfanne krümelig anbraten,  zusammen mit Salz, Pfeffer, Ketchup und Senf in den Mixtopf zugeben, 15 Sek. / Linlslauf / Stufe 3 mischen. 
Die Burgerbrötchen in zwei Hälften schneiden, in jede Muffinform eine Brötchenhälfte legen und festdrücken.
Das Hackfleisch in die Förmchen verteilen, den Käse darauf geben.
Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen, bis der Käse zerlaufen ist.
Mit Gurkenscheiben und Tomaten belegen.


https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/willkommen/