Breakfast Muffins ♡



Warum nicht mal herzhafte Muffins backen ?

Sie schmecken kalt und warm, machen sich zum Brunch wunderbar und sind auch der perfekte Snack f├╝r unterwegs

....simpel, schnell, lecker und deftig ! So einfach kann es sein.








Ihr ben├Âtigt f├╝r 12 St├╝ck:

♡ 100 g Gouda
♡ 2 Eier
♡ 150 g Mehl
♡ 350 g Milch
♡ 1/4 TL Salz
♡ 2 Prisen Pfeffer
♡ 1 Prise Cayennepfeffer
♡ 200 g Schinkenw├╝rfel
♡ 1 Lauchzwiebel, in Ringe geschnitten
♡ 6 Cherrytomaten, halbiert




Zubereitung mit Thermomix:

Backofen auf 230° O/U - Hitze vorheizen.

Muffinform Deluxe fetten und mit Weichweizengrie├č ausstreuen.

Gouda in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 5 Stufe zerkleinern.

Eier, Mehl, Milch, Salz und Pfeffer zugeben, 25 Sek. / Stufe 5 verr├╝hren.

Die Schinkenw├╝rfel in einer Pfanne auslassen und br├Ąunen, zusammen mit den Lauchzwiebeln

10 Sek. / Linkslauf / Stufe 2 unterr├╝hren.

Den fl├╝ssigen Teig auf 12 Muffinf├Ârmchen verteilen, je 1 Tomatenh├Ąlfte draufsetzen und im Ofen ca. 20 - 25 Minuten goldbraun backen.



Zubereitung ohne Thermomix:

Backofen auf 230° O/U - Hitze vorheizen.

Muffinform Deluxe fetten und mit Weichweizengrie├č ausstreuen.

Gouda raspeln, mit Eier, Mehl, Milch, Salz und Pfeffer verquirlen.

Die Schinkenw├╝rfel in einer Pfanne auslassen und br├Ąunen, zusammen mit den Lauchzwiebeln unterheben.

Den fl├╝ssigen Teig auf 12 Muffinf├Ârmchen verteilen, je 1 Tomatenh├Ąlfte draufsetzen und im Ofen ca. 20 - 25 Minuten goldbraun backen.