Bunter Bauerntopf




....der Familien,- und Partyklassiker.
In Wintermonaten und auf allen Partys kommt dieser herzhafte Eintopf immer gut an.
Im Universaltopf komplett zubereitet, werden 8 - 10 Personen davon satt.
Man kann ihn prima vorbereiten und das Gem├╝se nach Vorliebe austauschen.




Ihr ben├Âtigt f├╝r ca. 8 Portionen:

♡ 700 g Kartoffeln
♡ 3 Paprikaschoten, gelb, rot , gr├╝n
♡ 2 Zwiebeln
♡ 1 Knoblauchzehe
♡ 1 kl. Dose Mais
♡ 1 kl. Dose Kidneybohnen
♡ 700 g Rinderhack
♡ ├ľl zum Anbraten
♡ 400 ml Gem├╝sebr├╝he
♡ 400 ml passierte Tomaten
♡ 400 g gehackte Tomaten
♡ 3 EL Tomatenmark
♡ 3 EL Paprikapulver, edels├╝├č
♡ Prise Chiliflocken
♡ Prise Cayennepfeffer
♡ 2 Lorbeerbl├Ątter
♡ ½ TL Curry
♡ 1TL Zucker
♡ 1EL Majoran
♡ 1TL Oregano
♡ Salz & Pfeffer
♡ Petersilie, gehackt zum Bestreuen 





Kartoffeln und Paprikaschoten in W├╝rfel schneiden, Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. 

Mais und Kidneybohnen abtropfen. 

Rinderhack in ├ľl im Universaltopf anbraten. 

Zwiebeln, Knoblauch und die Gew├╝rze hinzugeben, anschwitzen.

Kleingeschnittenes Gem├╝se und Kartoffeln hinzugeben, kurz mit anbraten. 

Mit Gem├╝sebr├╝he abl├Âschen.  

Mais und Bohnen, passierte Tomaten, gehackte Tomate und Tomatenmark zugeben,
ca. 45 Minuten k├Âcheln lassen bis die Kartoffeln weich sind.

Nochmal abschmecken, die Lorbeerbl├Ątter entfernen. 

Mit Petersilie bestreut servieren.