Hot Dog Brötchen ♡



Als USA Liebhaber lieben wir natürlich Hot Dogs.
Am besten in New York am Straßenrand gegessen, einfach lecker !


Diese Brötchen sind so gut geworden! Ich bin begeistert! Versucht es unbedingt mal!





 Ihr benötigt für 8 Stück:

♡ 500 g Mehl 550
♡ 200 g Milch
♡ 3 EL Zucker
♡ 1 geh. TL Salz
♡ 1/2 Würfel Hefe
♡ 100 g Sahne
♡ 1 Ei, Gr. M




Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, 3 Min. / Teigstufe kneten und umfüllen.

Mindestens 2 Stunden gehen lassen , am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, in 8 gleichgroße Portionen teilen und längliche Brötchen formen, wie zu einer Wurst aufrollen.
Teiglinge auf den Zauberstein setzen.

Abgedeckt nochmal 1 Stunde gehen lassen.

Den Backofen auf 200° O/U – Hitze vorheizen, Hot Dog Brötchen im unteren Drittel ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Auf einem Kuchengitter mit einem Tuch abgedeckt, abkühlen lassen und dann nach Belieben füllen.