Käsebrötchen


Mögt Ihr Käsebrötchen auch so gerne ?
Wie oft habe ich mir beim Bäcker schon welche gekauft. Doch damit ist jetzt Schluß !
Denn man kann. sie wunderbar selbermachen 😊
Diese Käsebrötchen sind saftig und mit einer schönen Käsekruste.


 


Ihr benötigt für 8 Stück:

♡ 250 g Wasser
♡ 1 TL Zucker
♡ 1/2 Würfel frische Hefe
♡ 380 g Mehl
♡ 1 TL Salz
♡ 100 g geriebenen Käse ( hier Gouda )
♡ 1 Eigelb
♡ 1 EL Milch
♡ 4 Scheiben Gouda, halbiert


Zubereitung mit Thermomix:

Wasser, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben, 3 Min. / 37° / Stufe 2 erwärmen.
Mehl, Salz und geriebenen Käse zugeben, 3 Min. / Teigstufe kneten.

Den Teig in diemit Öl  ausgeriebene Nixe geben und mindestens 1 Stunde ruhen lassen.

Den Backofen auf 200 ° O/U- Hitze vorheizen

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und in 8 gleichgroße Portionen teilen, rund formen und etwas flach drücken, auf den Ofenzauberer setzen.

Eigelb mit der Milch verquirlen und die Teigbällchen damit bestreichen.

Je 1/2 Scheibe Gouda auf ein Teigbällchen legen. Wer nicht genug vom Käse bekommt, streut noch etwas zusätzlich geriebenen Gouda darüber.

Im Ofen ca. 25 Minuten backen, bis sie goldgelb sind.


Notes:
Ihr könnt die Brötchen auch am Vorabend vorbereiten. Dann nur 1/4 der Hefe nehmen und den Teig über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am Morgen Zimmertemperatur annehmen lassen und weiterverfahren wie im Rezept angegeben.




Zubereitung ohne Thermomix:
Hefe mit dem Zucker in lauwarmen Wasser auflösen. Mehl und Salz in eine Schüssel geben und die Hefemischung einarbeiten und zu einem weichen Hefeteig verarbeiten. Den Käse unterkneten.
Den Teig in eine leicht geölte Schüssel geben und mindestens 1 Stunde ruhen lassen.
Den Backofen auf 200 ° O/U- Hitze vorheizen.
Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und in 8 gleichgroße Portionen teilen, rund formen und etwas flach drücken.
Eigelb mit der Milch verquirlen und die Teigbällchen damit bestreichen.
Je 1/2 Scheibe Gouda auf ein Teigbällchen legen. Wer nicht genug vom Käse bekommt, streut noch etwas zusätzlich geriebenen Gouda darüber.
Im Ofen ca. 25 Minuten backen, bis sie goldgelb sind.