Toffifee Torte

Hallo Ihr Lieben ❤️

Am 19.11. feierte mein Bruder seinen 16. Geburtstag. Er liebt Toffifee.
Diese tolle Torte sollte seinen Geburtstag kr├Ânen. Und er war hellauf begeistert. Sie braucht zwar ein wenig Zeit in der Zubereitung, aber die B├Âden und die Creme k├Ânnt Ihr auch schon prima einen Tag vorher machen.
Die Kombination von Nougat, Schokolade und Haseln├╝ssen ist einfach unschlagbar lecker und auf der Kaffeetafel herrschte Getummel um diese kleine S├╝nde.

Gebacken habe ich die B├Âden im Schichttorten - Backset.




Ihr ben├Âtigt f├╝r 4 Backformen ├Ş16 cm:

Nougat F├╝llung:
130 g Sahne
400 g Nougat, in St├╝cken
130 g Puderzucker
1 TL Vanille Extrakt
750 g Mascarpone

Teig:
6 Eier, Gr. M
100 g wei├čer Zucker
100 g brauner Zucker
1 TL Vanille Extrakt
200 g gemahlene Haseln├╝sse
70 g Mehl
1.5 TL Backpulver
35 g Backkakao
Prise Salz

Schokoguss:
150 g Zartbitterschokolade
25 g neutrales ├ľl
Toffifee zur Deko




Zubereitung mit Thermomix

Nougat F├╝llung:
Sahne in den Mixtopf geben, 5 Min. / 95° / Stufe 1 erhitzen.

Nougat in St├╝cken zugeben, 3 Sek. / Stufe 3 verr├╝hren, dann 5 Minuetn ruhen lassen. Zum Schluss nochmal 30 Sekunden verr├╝hren.

Masse umf├╝llen und k├╝hl stellen.

Den Backofen auf 180° O/U - Hitze vorheizen.

Teig:
R├╝hraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Die Eier mit Zucker und Vanille Extrakt in den Mixtopf geben, 4 Min. / Stufe 3 aufschlagen.
R├╝hraufsatz entfernen.

Die restlichen Teigzutaten zugeben, 20 Sek. / Stufe 3 unterr├╝hren.

Den Teig in 4 Backformen ├Ş 16 cm verteilen und im Ofen ca. 30 Minuten backen. St├Ąbchenprobe durchf├╝hren.

B├Âden komplett ausk├╝hlen lassen.

Fertigstellung Nougat F├╝llung:
R├╝hraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Die kalte Nougat Masse in den Mixtopf geben, 2 Min. / Stufe 3 aufschlagen.

Puderzucker, Vanille Extrakt und Mascarpone zugeben, 2 Min. / Stufe 3 aufschlagen.

Masse f├╝r ca. 30 Minuten k├╝hl stellen.

Fertigstellung Torte:

Einen Tortenboden auf eine Kuchenplatte stellen, mit etwas Nougatcreme bestreichen.

Zweiten Tortenbode auflegen, ebenso Nougatcreme daraufgeben. So verfahren, bis alle Tortenb├Âden geschichtet sind.

Die Torte komplett mit einer d├╝nnen Schicht Nougatcreme einstreichen. F├╝r 30 Minuten k├╝hl stellen.
Nach den 30 Minuten mit einer weiteren Schicht Nougatcreme einstreichen ( etwas f├╝r die Deko zur├╝ckhalten ) und f├╝r mindestens 1 Stunde in den K├╝hlschrank stellen.

Schokoguss:

Schokolade in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 7 zerkleinern. ├ľl zugeben, 3 Min. / 40° / Stufe 1 schmelzen, umf├╝llen.

Wenn der Guss etwas angedickt ist, auf die Torte geben und am Rand runterlaufen lassen.
Torte in den K├╝hlschrank geben, bis der Guss etwas angezogen hat.

Mit der verbliebenen Nougatcreme mit Hilfe des Dekorbeutel - Sets Tuffs auf die Torte spritzen und je einen Toffifee darauf setzen.


Notes:
Am besten die B├Âden und die Nougatcreme schon einen Tag vorher zubereiten. Dann m├╝sst Ihr am n├Ąchsten Tag nur noch Schichten und verzieren.
xoxo Jo├źlle ­čĺĽ

https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/willkommen/



Zubereitung ohne Thermomix

Nougat F├╝llung:
Sahne in einem Topf erhitzen. Nougat in groben St├╝cken zugeben, verr├╝hren und 5 Minuten stehen lassen.
Masse umf├╝llen und k├╝hl stellen.
Den Backofen auf 180° O/U - Hitze vorheizen.

Teig:
Die Eier mit Vanille Extrakt mit einer K├╝chenmaschine oder Mixer schaumig aufschlagen, dabei beide Zuckersorten langsam einrieseln lassen und luftig aufschlagen.
Haseln├╝sse mit Mehl, Backpulver, Kakao und Salz mischen, vorsichtig unter die Eimasse heben.
Den Teig in 4 Backformen ├Ş 16 cm verteilen und im Ofen ca. 30 Minuten backen. St├Ąbchenprobe durchf├╝hren.
B├Âden komplett ausk├╝hlen lassen.

Fertigstellung Nougat-F├╝llung:
Die Nougatmasse mit der K├╝chenmaschine auf h├Âchster Stufe aufschlagen. Puderzucker und Vanille Extrakt zugeben und gut unterr├╝hren. Mascarpone essl├Âffelweise dazugeben und alles zu einer luftigen Creme aufschlagen. Masse f├╝r ca. 30 Minuten k├╝hl stellen.

Fertigstellung Torte:
Einen Tortenboden auf die Kuchenplatte stellen, mit etwas Nougatcreme bestreichen.
Zweiten Tortenbode auflegen, ebenso Nougatcreme daraufgeben. So verfahren, bis alle Tortenb├Âden geschichtet sind.

Die Torte komplett mit einer d├╝nnen Schicht Nougatcreme einstreichen. F├╝r 30 Minuten k├╝hl stellen.
Nach den 30 Minuten mit einer weiteren Schicht Nougatcreme einstreichen ( etwas f├╝r die Deko zur├╝ckhalten ) und f├╝r mindestens 1 Stunde in den K├╝hlschrank stellen.

Schokoguss:
Die Schokolade schmelzen und mit ├ľl vermischen.
Wenn der Guss etwas angedickt ist, auf die Torte geben und am Rand runterlaufen lassen.
Torte in den K├╝hlschrank geben, bis der Guss etwas angezogen hat.
Mit der verbliebenen Nougatcreme Tuffs auf die Torte spritzen und je einen Toffifee darauf setzen.



Adaptiert nach einer Idee von baketotheroots
Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ├Ąndert sich f├╝r Euch nichts. Wir empfehlen grunds├Ątzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir ├╝berzeugt sind.