Zoodles aglio e olio

Hallo Ihr Lieben ❤️

Zoodles sind absoluter Foodtrend, doch sie sind keine einfache Zucchini-Pasta. Zoodles sind gesund und besonders low carb. Im Handumdrehen k├Ânnt Ihr euch das Low-Carb-Pasta-Gl├╝ck selber zubereiten – diese h├╝bschen Zucchinispiralen  sind ratzfatz zubereitet und lassen sich mit verschiedenen Saucen und Toppings variieren.
.... heute mit einer Knoblauch - Chili - Sauce. Einfach, dabei soooo gut.


Ihr ben├Âtigt f├╝r 3-4 Portionen :

♡ 3 Zucchini
♡ 500 g Wasser
♡ 40 g Parmesan
♡ 4 Knoblauchzehen
♡ 3 getrocknete Chilischoten
♡ 70 g Oliven├Âl
♡ Salz & Pfeffer
♡ Handvoll Basilikumbl├Ątter, grob gehackt


Zubereitung mit Thermomix

Die Zucchini mit dem Gem├╝seschneider in Form schneiden.

500 g Wasser in den Mixtopf geben, Zucchinistreifen in den Varomabeh├Ąlter geben, auf den Mixtopfdeckel aufsetzen, 10 Min. / Varoma / Stufe 1 garen, abtropfen lassen und warm halten.

Alternativ k├Ânnen die Zucchinistreifen auch 2-3 Minuten in der Pfanne angebraten werden.
Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 10 zerkleinern, umf├╝llen.

Knoblauch und Chilischoten in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

Mit dem Spatel alles nach unten schieben und das Oliven├Âl zugeben, 5 Min. / 120° / Stufe 1 and├╝nsten.

Das Knoblauch - Chili - ├ľlgemisch mit den Zucchini vermengen, mit Salz und Pfeffer w├╝rzen und mit Parmesan und Basilikum bestreut servieren.

Notes:
Wir haben die Zucchini mit dem neuen *Gem├╝seschneider vonPampered Chef geschnitten. Dieser ist nur exklusiv im Januar erh├Ąltlich. Anschauen k├Ânnt Ihr ihn auch hier bei youtube.

xoxo Manu & Jo├źlle ­čĺĽ

Zubereitung ohne Thermomix

Die Zucchini mit einem Gem├╝seschneider in Form schneiden. Alternativ mit einem Sparsch├Ąler in dickere Streifen sch├Ąlen.

Wer die Zoodles ganz weich haben m├Âchte, der blanchiert sie f├╝r 1-2 Minuten in kochendem Salzwasser. Danach in einem Sieb gut abtropfen lassen .

Alternativ k├Ânnen die Zucchinistreifen auch 2-3 Minuten in der Pfanne angebraten werden.
Parmesan *grob reiben.

Knoblauch und Chilischoten fein hacken und in Oliven├Âl and├╝nsten.

Das Knoblauch - Chili - ├ľlgemisch mit den Zucchini vermengen, mit Salz und Pfeffer w├╝rzen und mit Parmesan und Basilikum bestreut servieren.

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ├Ąndert sich f├╝r Euch nichts. Wir empfehlen grunds├Ątzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir ├╝berzeugt sind.