Himbeerpralinen


Hallo Ihr Lieben ❤️

Was gibt es Sch├Âneres, als Jemandem eine Freude zu bereiten ?
Mit einem Geschenk aus der K├╝che liegt man meist richtig, denn es kommt von Herzen.

Diese Himbeerpralinen sind einfach in der Zubereitung und mit der neuen Schokoladenform erhalten sie auch eine tolle Form.

Sehen sie nicht zauberhaft aus ? Aber sie sehen auch nicht nur so aus, sie schmecken auch so ­čśŹ




Ihr ben├Âtigt f├╝r ca. 32 St├╝ck:

250 g Zartbitter Kuvert├╝re
85 g wei├če Kuvert├╝re
60 g frische Himbeeren
1 TL Zucker




Zubereitung mit Thermomix ( Variante ohne TM weiter unten )

Zartbitterkuvert├╝re in St├╝cken in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 8 zerkleinern, dann 5 Min. / 50° / Stufe 1 schmelzen.

Mit einem Silikonpinsel Pinsel die Schokoladenformen ausstreichen, f├╝r ca. 10 Minuten in den K├╝hlschrank stellen und diesen Vorgang noch 1 - 2 mal wiederholen.

Wei├če Kuvert├╝re in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 8 zerkleinern und umf├╝llen.

Himbeeren in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern, den Zucker zugeben, dann 4 Min. / 100 / Stufe 1 erhitzen.

Wei├če gehackte Kuvert├╝re wieder zugeben, 2 Min. / 50° / Stufe 1 zugeben und schmelzen lassen. Umf├╝llen und abk├╝hlen lassen.

Die Schokoformen mit der abgek├╝hlten Himbeermasse bis etwas unter den Rand f├╝llen.

Restliche geschmolzene Zartbitterkuvert├╝re mit einem Teel├Âffel auf die Himbeermasse geben, um die Pralinen so zu verschlie├čen. Etwas trocknen lassen, dann f├╝r ca. 45 Minuten in den Gefrierschrank geben.

Fertige Pralinen vorsichtig aus der Form l├Âsen und im K├╝hlschrank aufbewahren.


https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/index.php?id=10&products_id=458&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_detail



Zubereitung ohne Thermomix

Zartbitterkuvert├╝re im hei├čen Wasserbad schmelzen. Mit einem Silikonpinsel Pinsel die Schokoladenformen ausstreichen, f├╝r ca. 10 Minuten in den K├╝hlschrank stellen und diesen Vorgang noch 1 - 2 mal wiederholen.

F├╝r die F├╝llung die Himbeeren mit einer Gabel zerdr├╝cken, in einen Topf mit dem Zucker aufkochen und vom Herd nehmen. Wei├če Kuvert├╝re klein hacken, zu den Himbeeren geben und solange verr├╝hren, bis die Kuvert├╝re sich komplett aufgel├Âst hat.

Himbeermasse abk├╝hlen lassen.

Die Schokoladenformen mit der abgek├╝hlten Himbeermasse bis etwas unter den Rand f├╝llen.

Restliche geschmolzene Zartbitterkuvert├╝re mit einem Teel├Âffel auf die Himbeermasse geben, um die Pralinen so zu verschlie├čen. Etwas trocknen lassen, dann f├╝r ca. 45 Minuten in den Gefrierschrank geben.

Fertige Pralinen vorsichtig aus der Form l├Âsen und im K├╝hlschrank aufbewahren.